Jahresrechnung 2016 der Gemeinde Ascheberg

Autor: Katharina Casseebaum

Die Jahresrechnung 2016 der Gemeinde Ascheberg
schließt wie folgt ab:

Bezeichnung

Verwaltungshaushalt

Vermögenshaushalt

Gesamthaushalt

Soll-Einnahmen4.496.913,49 €766.974,66 €5.263.888,15 €
+ neue Haushaltseinnahmereste0,00 €330.000,00 €330.000,00 €
- Abgang alter Haushaltseinnahmereste0,00 €0,00 €0,00 €
- Abgang alter Kasseneinnahmereste4.076,89 €0,00 €4.076,89 €
Summe bereinigter Soll-Einnahmen4.492.836,60 €1.096.974,66 €5.589.811,26 €
BezeichnungVerwaltungshaushaltVermögenshaushaltGesamthaushalt
Soll-Ausgaben4.480.927,81 €635.811,61 €5.116.739,42 €
+ neue Haushaltsausgabereste11.908,79 €507.044,80 €518.953,59 €
- Abgang alter Haushaltsausgabereste0,00 €45.881,75 €45.881,75 €
- Abgang alter Kassenausgabereste0,00 €0,00 €0,00 €
Summe bereinigter Soll-Ausgaben4.492.836,60 €1.096.974,66 €5.589.811,26 €
Überschuss/Fehlbetrag0,00 €0,00 €0,00 €
Die Gemeindevertretung Ascheberg hat in öffentlicher Sitzung am 27. April 2017 die Jahresrechnung 2016 ohne Anmerkungen  festgestellt.Gemeinde Ascheberg
- Der Bürgermeister -
-L.S.-
Plön, 27. April 2017
gez. Thomas Menzel
Das Protokoll des Prüfungsausschusses sowie die Jahresrechnung liegen zu jedermanns Einsicht bei der Stadt Plön, Schloßberg 12, 24306 Plön in Zimmer 1 aus.

Bekanntmachung herunterladen