Anmeldung, Ummeldung, Abmeldung des Wohnsitzes

Wer eine Wohnung bezieht, hat sich innerhalb von zwei Wochen nach dem Einzug bei der Meldebehörde anzumelden.

Wer aus einer Wohnung auszieht und keine neue Wohnung im Inland bezieht, hat sich innerhalb von zwei Wochen nach dem Auszug bei der Meldebehörde abzumelden.

Die An- oder Abmeldung für Personen unter 16 Jahren obliegt denjenigen, in deren Wohnung die Personen unter 16 Jahren einziehen oder aus deren Wohnung sie ausziehen.

Neugeborene, die im Inland geboren wurden, sind nur anzumelden, wenn sie in eine andere Wohnung als die der Eltern oder der Mutter aufgenommen werden.

Die Standesämter teilen den Meldebehörden unverzüglich die Beurkundung der Geburt eines Kindes sowie jede Änderung des Personenstandes einer Person mit.

Ist für eine volljährige Person ein Pfleger oder ein Betreuer bestellt, der den Aufenthalt bestimmen kann, obliegt diesem die An- oder Abmeldung.


(§ 17 Bundesmeldegesetz)

Die Verpflichtung zur Anmeldung entsteht mit dem tatsächlichen Vorgang des Einzugs in eine Wohnung, unabhängig davon, ob es sich um die Alleinige-, Haupt- oder Nebenwohnung handelt.

Damit ist die Anmeldung erst nach diesem tatsächlichen Ereignis möglich beziehungsweise erforderlich. Die Anmeldung muss dem Einwohnermeldeamt innerhalb von zwei Wochen nach Einzug angezeigt werden.
Der Einzug ist durch den Wohnungsgeber schriftlich zu bestätigen.

Vordruck Wohnungsgeberbestätigung (ausfüllbares PDF)

Voraussetzung

Tatsächlicher Bezug einer meldefähigen Wohnung in der Stadt Plön oder in den Gemeinden Ascheberg bzw. Bösdorf

Erforderliche Unterlagen

- amtlicher Lichtbildausweis (Personalausweis und/oder Reisepass bzw. Nationalpass) aller Meldepflichtigen
- Bestätigung des Wohnungsgebers
- ggf. Vollmacht für die beauftragte Person und deren Ausweis

Wie können Sie die Dienstleistung in Anspruch nehmen?

Eine persönliche Vorsprache oder die Vorsprache einer beauftragten Person mit Vollmacht ist erforderlich.

Was müssen Sie bezahlen?

Die Dienstleistung ist gebührenfrei.



Ansprechpartner:

Ansprechpartner
Email VCard Name Telefon Fax
E-Mail V-Card Telefon +49 4522 505-738 Fax +49 4522 505-99738
E-Mail V-Card Telefon +49 4522 505-757 Fax +49 4522 505-99757
E-Mail V-Card Telefon +49 4522 505-776 Fax +49 4522 505-69






zuständiges Amt:

Stadtverwaltung Plön, Bürgerbüro
Straße:
Lange Straße 22
PLZ/Ort:
24306 Plön

Telefon
+49 4522 505-0
Fax
+49 4522 505-69